Politische Arbeit

Quelle:Deutscher BundestagDie Arbeit eines Bundestagsabgeordneten ist überaus komplex. Werden im Fernsehen meist ausschließlich die Plenarsitzungen übertragen, findet das eigentliche Engagement, für die Öffentlichkeit nicht einzusehen, im Hintergrund statt. Der größte Teil der parlamentarischen Arbeit erfolgt in den Fachgremien, den sogenannten Ausschüssen. In diesen 22 Arbeitsgruppen, deren thematische Ausrichtung den Zuständigkeitsbereichen der Bundesministerien ähnelt, werden Beschlüsse und Empfehlungen erarbeitet und somit die Plenarsitzungen inhaltlich vorbereitet. In der laufenden 18. Legislaturperiode werde ich auch weiterhin als ordentliches Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie als stellvertretendes Mitglied im Sportausschuss arbeiten. 


Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur


Der Ausschuss für Verkehr und digitale Infrstruktur, der in der vergangenen 17. Legislaturperiode noch Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung genant wurde, setzt sich mit Themen wie Mobilität und Verkehrsinfrastruktur, aber auch mit der modernen digitalen Infrastruktur auseinander. Dementsprechend werde ich mich in den kommenden Jahren insbesondere für eine nachhaltige Verkehrspolitik und leistungsfähige Verkehrswege, sowie für flächendeckende Datenübertragung und einen effizienten Breitbandausbau engagieren. Als Abgeordneter aus dem Herzen des Bundeslandes Hessen kann ich mich dementsprechend für Themen einsetzen, welche die Bürgerinnen und Bürger meines beheimateten Wahlkreises im Rhein-Main-Gebiet insbesondere tangieren. Die Infrastruktur am Verkehrsdrehkreuz Frankfurt, aber auch leistungsfähige digitale Netze in unserer Metropolregion sind Themen von grundlegender Bedeutung für die Menschen im Wahlkreis 185.
Weiterführende Informationen über den Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur und die politische Arbeit des Gremiums erhalten Sie auf der Homepage des Bundestages unter folgendem Link -

Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur 


Sportausschuss

Mit dem Sportausschuss bin ich als stellvertretendes Mitglied zudem in einem weiteren interessanten Gremium engagiert. Der Ausschuss thematisiert alle Fragen des Spitzen- und Breitensports und beschäftigt sich mit der Bedeutung des Sportes für die Gesundheit, Gesellschaft und nicht zuletzt auch für die Wirtschaft. Insbesondere sportliche Großereignisse, wie etwa die Fußballweltmeisterschaft der Frauen 2011 oder die Bewerbung um die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2018 bereiten die „Sportpolitiker“ in all ihren Facetten mit vor. Aber auch der Sport für Menschen mit Behinderungen oder Forschung und Ehrenamt in den Vereinen gehören in den Bereich des Gremiums. Auch hier sehe ich die Möglichkeit, mich entscheidend für die Bürgerinnen und Bürger in meinem Wahlkreis einzusetzen. Mit erfolgreichen Vereinen des Spitzensports wie den Offenbacher Kickers, aber auch einem großflächigen Angebot des Breitensports besitzen die Stadt und der Kreis Offenbach eine sportliche Tradition, die ich gerne unterstützen werde.
Detaillierte Informationen über den Sportausschuss und dessen politische Arbeit finden Sie auf der Internetseite des Bundestages unter folgendem Link -

Sportausschuss







Bildnachweis:
Oben links: Deutscher Bundestag / Anke Jacob
Mitte rechts: Peter Wichtel
Unten links: Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde


 

 

 

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Bundestagsabgeordneter aus dem Wahlkreis 185  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.30 sec.